Gärten

Sammlung Infeld auf Reisen
01. Juli 2017 - 06. August 2017

Pfarrscheune in Trausdorf an der Wulka, Österreich

Inspirationsquelle, Terrain für Naturforschung, Zufluchtsort oder faszinierende Kulisse für Unterhaltung, der Garten ist ein Ort der Begegnung zwischen Mensch und Natur. Der Entfaltung gestalteter Natur in der Kunst widmet sich die Ausstellung in der Pfarrscheune in Trausdorf. Die 85 gezeigten Ölgemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Druckgrafiken stammen aus der Sammlung Infeld.   

Josef Bramer, „Grüne Tarnung“, Aquarell, 1982

Josef Bramer, „Grüne Tarnung“, Aquarell, 1982